Greizer Senioren- und Pflegeheim gGmbH
Neue Struktur für altbekannte Ziele

Haus Kolin - Leistungen

Die Leistungen des Hauses im Überblick:

- Kapazität 136 Plätze, auf 6 Wohnebenen verteilt
- 106 Einbettzimmer und 15 Doppelzimmer für vollstationäre und
  Kurzzeitpflege                                      
- alle Wohnebenen sind mittels Fahrstuhl erreichbar            
- jedes Zimmer ist mit einem Kühlschrank, sowie einer Nasszelle
  komfortabel ausgestattet (Dusche, Waschbecken, WC, separate
  Ablagen, Haltegriffen sowie Duschstuhl)                        
- des Weiteren befinden sich in den Zimmern neben senioren-
  gerechten Möbeln ein Kühlschrank, ein altersgerechtes Telefon mit
  Rufanlagenanschluss, Radio- und TV-Anschluss            
- das Ausgestalten und Einrichten der Zimmer mit eigenem Inventar
  (Möbel, kleine Einrichtungsgegenstände, sowie Rundfunk und
  Fernsehgeräten) ist gern gesehen            
- auf jeder Wohnebene befinden sich ein Pflegebad sowie ein
  Behinderten-WC            
- behagliche und gemütliche ausgestattete Gemeinschaftsräume auf
  den einzelnen Etagen                                      
- ein umfangreiches Angebot an Freizeitbeschäftigungen steht
  ebenfalls zur Verfügung            
- Balkone können ebenfalls allgemein genutzt werden            
- außerdem ist es möglich, immobilen Bewohnern dort in ihrem Bett
  den Aufenthalt im Freien zu ermöglichen            
- außerhalb des Hauses befinden sich Grünanlagen mit Ruhebänken,
  die zum Verweilen einladen            
- für religiöse Heimbewohner finden wöchentlich Gottesdienste
  verschiedener Konfessionen statt.

Das Heim bietet den Bewohnern 6 Mahlzeiten täglich, die in der hauseigenen Küche zubereitet werden.
Um Essenswünsche berücksichtigen zu können, wird der Speiseplan gemeinsam mit Vertretern der Küchenkommission, die als Verbindungsglied zwischen Heimbewohnern und Heimleitung fungieren, erstellt.            
Neben 2 Vollkostmenüs hält unsere Küche täglich eine Diät- und Diabetikerkost zu Mittag bereit. Die Einnahme der Mahlzeiten erfolgt entsprechend des individuellen Wunsches oder je nach dem Gesundheitszustand des Heimbewohners im eigenen Zimmer oder in den Etagengemeinschaftsräumen. Großer Beliebtheit erfreut sich unsere Cafeteria, welche immer mittwochs in unserem Speisesaal stattfindet.                                                                

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll über unsere Kontaktseite an uns.